Blog

Hygiene – muss das sein? / Sep. 2016

Was Hygienemaßnahmen wirklich bringen und wann sie sinnvoll sind

Seminarreihe im Auftrag des Campus der igefa HG mbH und Co. KG

In diesem 1-Tages-Seminar erfahren Sie welche Vorteile die verschiedenen Hygienemaßnahmen wirklich bringen, und wann sie sinnvoll sind. Sie erhalten einen Überblick über die Unterschiede zwischen den Anforderungen in Pflegeeinrichtungen und im Krankenhaus und warum dies eine Rolle spielt. Sie werden in die Lage versetzt, die Vorteile des Hygienemanagements zu vermitteln und so die erforderliche Hilfe durch Motivation aller beteiligter Personen zu erhalten.

Sie arbeiten in einer Pflegeeinrichtung? Sie haben Kontakt mit Krankenhäusern, Ärzten, Patienten und deren Angehörigen? Und Sie sind für die Umsetzung von Hygienemaßnahmen zuständig? Dann hilft Ihnen unser Seminar.

Das sind die Inhalte:

  • Basiswissen zu Infektionen (Erreger, Übertragung, Risikogruppen)
  • Beispiele von sinnvollen Hygienemaßnahmen (Beispiel: Hände)
  • Beispiele von unsinnigen und überflüssigen Hygienemaßnahmen
  • Schnittstelle Krankenhaus – Arztpraxis – Pflegeeinrichtung – Was ist zu beachten?
  • Auf die richtige Umsetzung kommt es an – Wann ist was und wie zu tun?
  • Patienten und Angehörige mit einbinden – Wie mache ich mich verständlich und motiviere?
  • Praxistipps und Informationsquellen

Wann und wo findet es statt?

am 06.09.2016 von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr, bei der
igefa Wittrock + Kratz GmbH & Co. Vertriebs KG, Auf den Polhäckern 24, 32175 Lehrte

Seminarflyer: Hygiene – muss das sein?

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Wenn Sie die Kommentarfunktion verwenden, wird aus Sicherheitsgründen für 60 Tage auch Ihre IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findem Sie in meiner Datenschutzerklärung